02.04.2015

Peter Greven stellt neue Arbeitgebermarke vor


Bedingt durch den Wandel des Arbeitsmarktes, von einem Arbeitgebermarkt zu einem Arbeitnehmermarkt, können sich Bewerber Unternehmen zunehmend aussuchen und die Unternehmen selbst müssen um Mitarbeiter werben.

Durch unsere Arbeitgebermarke möchten wir dem entgegenwirken, uns positiv im Wettbewerb differenzieren und Zielgruppen erreichen.

Insbesondere in Zeiten von Bewerberengpässen und Fachkräftemangel gewinnt es an Bedeutung, die Bekanntheit als attraktiver Arbeitgeber zu steigern. Um dies zu erreichen, präsentieren wir uns künftig, im Bereich des Mitarbeiter Recruitings, verstärkt mit unserer Arbeitgebermarke. Ziel ist es, unser Verständnis als Arbeitgeber zu vermitteln, welches darauf basiert, dass nur aus dem persönlichen Einsatz jedes Einzelnen gemeinsamer Erfolg resultieren kann.