26.09.2008

PHYSIODERM und FAWECO unter einem neuen Dach


im Rahmen einer strategischen Neuausrichtung hat die Woellner Group beschlossen, sich aus dem Geschäftsfeld „Industrieller Hautschutz“ zurück zu ziehen. Die Aktivitäten in diesem Geschäftsbereich wurden in der letzten Woche von der Peter Greven Gruppe übernommen.

Die Produkte der bislang zur Woellner Group gehörenden Marken PHYSIODERM®, LINDESA® und Dr. Woellner Hautschutz werden ab dem 1. November 2008 durch die Peter Greven-Physioderm GmbH mit Sitz in Euskirchen vertrieben bzw. angeboten. Die Herstellung der Produkte erfolgt weiterhin nach identischen Rezepturen und Qualitätsstandards an dem bisherigen Fertigungsstandort.

Durch die Bündelung der Aktivitäten von PHYSIODERM, FAWECO und dem eigenen Hautschutzgeschäft bekräftigt die Peter Greven Gruppe ihre im Jahr 2004 getroffene Entscheidung, den industriellen Hautschutz zu einem wichtigen und strategischen Standbein auszubauen. Die im Familienbesitz befindliche Peter Greven Gruppe baut mit dieser Maßnahme ihre Position als einer der führenden Hersteller von Hautschutz-, Hautreinigungs- und Hautpflegeprodukten in Deutschland und Europa weiter aus. Es ist geplant, auch mittel- und langfristig weiter in das Wachstum dieses Geschäftsbereiches zu investieren.

Im Hinblick auf die Leistungsfähigkeit sehen wir in dem Zusammenschluss und der neuen Struktur erhebliche Vorteile für unsere Kunden. Neben der Bündelung der bereits hohen Einzelkompetenzen in den Bereichen Forschung + Entwicklung, Produktion und Logistik wird sich unter dem neuen Dach auch die Beratungskompetenz weiter erhöhen.