Preisinformation

Auch für das 1. Quartal 2022 gibt es bisher keine Entspannung der Marktsituation bei den tierischen Fetten und pflanzlichen Ölen - Es war eine erneute Preissteigerung zu verzeichnen. Bedingt wird dieser Anstieg weiterhin neben dem steigenden Bedarf aus dem Biokraftstoffbereich auch durch die Folgen der Corona-Pandemie. Diese zeigen sich insbesondere durch Lockdown-bedingte Produktionseinschränkungen sowie gestiegene Frachtkosten.

Da insbesondere talg- und palmölbasierte Fettsäuren die Hauptrohstoffe unserer Produkte bilden sind wir leider gezwungen, die Verkaufspreise für unsere Produkte ebenfalls entsprechend anzuheben.

Zurück

 

Die Video-Funktion ist nur verfügbar, wenn im Cookie-Consent-Tool die Option 'Marketing' aktiviert wurde.

Nach dem Speichern laden Sie die Seite neu.