Preiserhöhung

Zum 1. Quartal 2021 ist bei den tierischen Fetten und pflanzlichen Ölen eine erhebliche Preissteigerung zu verzeichnen. Bedingt wird dieser Anstieg neben dem steigenden Bedarf aus dem Biokraftstoffbereich auch durch die Folgen der Corona-Pandemie. Diese zeigen sich insbesondere durch Lockdown-bedingte Produktionseinschränkungen sowie gestiegene Frachtkosten.

Da insbesondere talg- und palmölbasierte Fettsäuren die Hauptrohstoffe unserer Produkte bilden sind wir leider gezwungen, die Verkaufspreise für unsere Produkte ebenfalls entsprechend anzuheben.

 

Die Video-Funktion ist nur verfügbar, wenn im Cookie-Consent-Tool die Option 'Marketing' aktiviert wurde.

Nach dem Speichern laden Sie die Seite neu.