Responsible Care Global Charter

Die Responsible Care Global Charter des Weltchemieverbandes ICCA (International Council of Chemical Associations) wurde, in ihrer jetzigen Fassung, im Oktober 2015 vorgestellt. Sie verpflichtet die unterzeichnenden Unternehmen zur verantwortungsvollen Unternehmensführung in sechs Aspekten:

  1. Führungskultur im Unternehmen
  2. Schutz von Mensch und Umwelt
  3. Stärkung von Managementsystemen
  4. Einbeziehung von Geschäftspartnern
  5. Berücksichtigung von Anspruchsgruppen
  6. Beitrag zur Nachhaltigkeit

Im April 2018 haben auch wir, die Peter Greven GmbH & Co. KG, die Responsible Care Global Charter unterzeichnet und unterstützen damit die freiwillige Initiative zur nachhaltigen Unternehmensführung.

Freiwillig mehr tun, als Gesetze und Vorschriften vorschreiben – das ist für uns im Rahmen unserer unternehmerischen Verantwortung eine Selbstverständlichkeit.

CO2-Bilanz

Im Rahmen der unternehmerischen Nachhaltigkeitsorientierung ist uns eine Betrachtung der entstehenden Emissionen wichtig. Die Erstellung einer CO2-Bilanz, auch carbon footprint genannt, bietet dazu eine gute Möglichkeit.

In Zusammenarbeit mit DFGE, dem Institut für Energie, Ökologie und Ökonomie wurde der corporate carbon footprint für unseren Stammsitz in Bad Münstereifel (DE) ermittelt. Die Berechnung erfolgte auf Basis des GHG Protocol Standard.

Das Ergebnis zeigt, dass unsere Emissions-Intensität im Branchenvergleich bereits heute unter dem Durchschnitt liegt. Unser Ziel ist es trotzdem, unsere Bilanz in der Zukunft kontinuierlich zu verbessern und auf diese Weise einen Beitrag zu Nachhaltigkeitssteigerung und Klimaschutz zu leisten.

EcoVadis

Um die Nachhaltigkeit innerhalb verschiedenster Lieferketten zu fördern, hat EcoVadis eine internationale Plattform zur Bereitstellung von CSR-Ratings geschaffen.

Im Rahmen der Analyse wertet EcoVadis die Selbstauskunft von Unternehmen auf Basis von verschiedenen Kriterien aus den Bereichen Umwelt, Soziales, Ethik und nachhaltige Beschaffung aus und erstellt eine sogenannte Scorecard. Diese Scorecards können über das EcoVadis-Portal eingesehen oder direkt mit Kunden geteilt werden. 

Bereits seit 2013 sind wir auf der Plattform von EcoVadis aktiv. In der jüngsten Bewertung aus November 2017 konnten wir erneut den Silberstatus erreichen und zählen damit zu den 30% der Top-Performer, die durch EcoVadis bewertet wurden.

Weitere Informationen zu EcoVadis finden sich auf der Webseite http://www.ecovadis.com/de/.

Kontakt Nachhaltigkeit

Verena Koch

Nachhaltigkeitsbeauftragte
V.Koch@peter-greven.de