16.06.2020

Standortwechsel Hauptsitz und Entwicklungslabor Norac Additives


Der Hauptsitz sowie das Entwicklungsbüro unserer Kollegen von Norac Additives lagen bisher in Pomona, CA (US). Nach reiflicher Überlegung wurde im Verlauf des letzten Jahres die Idee von einem Umzug an einen neuen Standort zu einem konkreten Projekt. Dieser Umzug ist nun abgeschlossen, so dass unsere Kollegen ab sofort offiziell ihren neuen Hauptsitz inklusive Entwicklungslabor in Ambler, PA (US) haben.

Robert Decker, Vizepräsident von Norac Additives, sagt zu dem Standortwechsel: „Die Region um Philadelphia – insbesondere der neue Standort Ambler, Pennsylvania – ist durch eine lange Geschichte mit der Chemie- und Kunststoffindustrie verbunden. Die Gegend beherbergt viele nationale und internationale Unternehmen mit Fokus auf die Entwicklung und Herstellung von chemischen Stoffen und Polymeren. Daher sind wir begeistert, unser neues Labor für die Forschungs- und Entwicklungsarbeit und den technischen Service an diesem Standort zu haben. Wir freuen uns, bestehende und neue Kunden am neuen Standort begrüßen zu dürfen und auf die Zusammenarbeit in diesem neuen Kapitel für Norac Additives und die Peter Greven Gruppe.“

Der Produktionsstandort in Helena, AR (US) bleibt von dieser Änderung unberührt.


Dateien:
Location_Ambler_big.jpg239 Ki